Leistungen der Pflegeversicherung

Seit Januar 2017 gibt es die 5 Pflegegrade. Jeder Mensch der Pflege braucht, hat einen Pflege Grad. Pflege- Grad 1 bedeutet wenig Pflege- Bedarf. Pflege- Grad 5 bedeutet sehr viel Pflege- Bedarf. Vorher hieß diese Einteilung Pflege- Stufen. Welchen Pflege- Grad Sie haben, steht auf dem Bescheid von der Kranken- Kasse. Auf dem Bild sehen Sie, wie viel Pflege- Geld sie bekommen. Oder wie viele Pflege- Sachleistung. Mit Pflege- Sachleistung wird der Pflege- Dienst bezahlt.